And the winner is…

Bei der diesjährigen Verleihung der Adam- und Eva-Awards vom Famab Verband für direkte Wirtschaftskommunikation ging die Hamburger Agentur Mutabor Design als Gewinner von fünf Preisen nach Hause.
Der goldene Adam, der für ausgezeichnete Marken- und Messenauftritte steht, wurde Mutabor für das Projekt „The Art of Progress“, welches sie für Audi entwickelten, verliehen.

Die Agentur wurde für die beispielhafte Verbindung von Marketingbotschaft, Corporate Identity und Architektur ausgezeichnet. Unter anderem staubten sie noch dank folgender Projekte ab:
2 silberne Evas für die Projekte „Are A1 Roadshow” und “Audi A8 Händlermeeting”
2 silberne Adams für Projekte mit Gabor und ITW Hi-Cone España

Zweite Gewinner waren die Agentur Insglück, die eine goldene und zwei silberne Evas bekamen und die Agentur Schmidhuber + Partner, die je einen goldenen und silbernen Adam sowie eine silberne Eva verliehen bekamen.

Der Eva Award steht für Events und Live-Kommunikationsmaßnahmen, die Marketing-Botschaften direkt, emotional und effizient in Szene setzen.

Mehr dazu  unter
http://www.adam-eva-award.de/